Mercedes-Benz

Umgang mit dem Corona-Virus bei Eberhard Schneider.

Liebe Kund*innen,

die Gesundheit und Sicherheit unserer Kund*innen, Besucher*innen und Mitarbeiter*innen haben oberste Priorität. Deswegen bitten wir Sie folgende Maßnahmen im Zuge der gegenseitigen Rücksichtnahme zu beachten, um die weitere Ausbreitung von COVID-19 zu vermeiden:

  • Laut Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in unserem Räumen Pflicht. Bitte betreten Sie unsere Räume nur mit Mund-Nasen-Schutz.
  • Unser Servicebetrieb darf höchstens von 6 Personen gleichzeitig betreten werden. Sollte die oben genannte Anzahl bei Ihrem Eintreffen bereits erreicht sein, bitten wir Sie vor der Türe zu warten.
  • Wir freuen uns, dass Sie da sind, doch bitten wir Sie auf ein „Händeschütteln“ zu verzichten.
  • Bitte halten Sie den geforderten Mindestabstand von min. 1,50 m ein und beachten Sie die an der Anmeldung angebrachten Markierungen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie nur einzeln bedienen können.
  • Der Verkauf von Fahrzeugen darf wieder stattfinden. Wir bitten Sie allerdings um Verständnis, dass wir auch hier besondere Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen und Ihnen einhalten müssen.
  • Wir versuchen den Ersatzteilverkauf kontaktlos durchzuführen. Bitte melden Sie sich zur Abholung der bereits bestellten Ersatzteile oder zur Bestellung benötigter Ersatzteile bei der Anmeldung an.
  • Kunden*innen, die mit COVID-19 infiziert sind, Kontakt zu Personen mit COVID-19 hatten oder der Verdacht auf eine Infektion vorliegt bitten wir, unseren Betrieb nicht zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Bleiben Sie Gesund!